Fluglärm

Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich unterstützt im "Programm 2010 Schallschutz Flughafen" den Einbau von Schallschutzfenster. Er überwacht in einem Lärmmonitoring die aktuell gemessene Lärmbelastung mit der rückblickend berechneten Lärmbelastung
(Belastungskarten). Diese Belastungskarten berücksichtigen die zu erwartenden
Zu-und Abnahmen nicht und dürfen deshalb nicht für Bauvorhaben berücksichtigt
werden.

Förderprogramm Wohnqualität Kanton Zürich

Förderprogramm Wohnqualität

Das "Förderprogramm Wohnqualität" der Volkswirtschaftsdirektion (Amt für Verkehr) unterstützt Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohnbauten in der Flughafenregion mit Energieberatung und Schallschutz-Fördergeldern.

Fluglärm und Bahnlärm

Skizze eines Flugzeuges

Die Fachstelle Lärmschutz koordiniert das Schallschutz-Programm 2010 des Flughafens Zürich mit den Fenstersanierungen entlang der Bahnlinie Rümlang-Rafz.