Studien

Lärm & Tiere

Beim Thema Lärm beziehen sich das Umweltschutzgesetz und die Lärmschutzverordnung hauptsächlich auf den Menschen. Daraus darf allerdings nicht geschlossen werden, dass Tiere durch Lärm ungestört bleiben!

Die Wirkung von Lärm auf Tiere lässt sich jedoch nur sehr schwer einschätzen und kaum verallgemeinern. Einen Überblick über die unterschiedlichen Reaktionen und über die Komplexität des Themas gibt die Studie „Wirkung von Lärm auf Tieren“.

Anpassungen von Tieren im Zusammenhang mit Lärm sind im Bericht „Tiere im Lärm – Auswirkungen und Anpassungsmöglichkeiten“ zu finden.

Beispiele von störenden Schallquellen und ihre Folgen für einzelne Tierarten sind zudem in einer übersichtlichen Tabelle zusammengestellt.

Weitere Beispiele für die Reaktion von Vogelarten auf störende Schallquellen sind Gegenstand einer Studie der Universität Zürich.