Unterhalt & Betrieb

Unterhalt & Betrieb

Das Strasseninspektorat hat für das ihm zugewiesene Strassennetz zwei Aufträge: Zum einen ist es für den betrieblichen und baulichen Unterhalt der Zürcher Staatstrassen zuständig; hierzu gehören auch die regionalen Fuss-, Wander-, Rad- und Reitwege. Das Kantonsgebiet ist zu diesem Zweck in vier Unterhaltsregionen unterteilt.

Zum anderen führt das Strasseninspektorat im Auftrag des Bundesamts für Strassen ASTRA den betrieblichen Unterhalt der Nationalstrassen der Gebietseinheit VII aus. Ziel aller Tätigkeiten ist es, dass die Strassen sicher und für die Umgebung möglichst schonend benützt werden können.