Fahrzeugflotte

Der Fahrzeugdienst der Baudirektion des Kantons Zürich befindet sich in Dietlikon. Er ist im Strasseninspektorat des Tiefbauamts angesiedelt und beschafft Fahrzeuge, Maschinen und Geräte.

Auch der Unterhalt der TBA-Flotte gehört zu den Aufgaben des Fahrzeugdienstes. Dies geschieht in vier Werkstätten. Die Fahrzeuge des Staatsstrassenunterhalts werden in Dietlikon gewartet, diejenigen des Nationalstrassenunterhalts in Wädenswil, Urdorf und Winterthur.

Der Fahrzeug- und Gerätepark des Tiefbauamts besteht aus ca. 40 Lastwagen, 11 Geräteträgern, über 200 Personen-, Gelände- und Lieferwagen, 7 Gross-, 1 Mittel- und 4 Kleinkehrmaschinen, 26 Traktoren, rund 240 Schneepflügen, 140 Salzstreuern und 150 Anhängern.