Reparaturen

Foto eines beschädigten Strassenrandabschnitts

Unsere Strassen sind diversen Belastungen ausgesetzt, beispielsweise hohem Verkehrsaufkommen oder aussergewöhnlichen Witterungsverhältnissen. Entsteht ein Schaden, muss dieser so schnell wie möglich ausgebessert werden.

Bei baulichen Massnahmen kleineren Umfangs spricht man von Reparaturen. Diese Arbeiten führen direkt die Mitarbeitenden des Strasseninspektorats in den jeweiligen Unterhaltsbezirken aus.

Reparaturen dienen dazu, die Funktionstüchtigkeit und Betriebsbereitschaft der Strasseninfrastruktur wieder herzustellen. Zudem gewährleisten sie die Verkehrssicherheit, vermindern die Gefahr von Folgeschäden und verlängern so die Lebensdauer der Anlagen.