Instandsetzungsbedarf

In der Schweiz zählte man 2011 insgesamt 1 800 km Nationalstrassen. Davon waren 5 bis 7 Prozent Baustellenkilometer. Wie viele Strassenkilometer müssen in den kommenden 5 Jahren instandgesetzt werden, wie viele in den kommenden 10 Jahren?

Die Antwort zeigt eine einfache Rechnung:

Anzahl Strassenkilometer / Instandsetzungsintervall von 25 Jahren = Jährlicher Instandsetzungsbedarf

Beim Kanton Zürich sieht dies beispielsweise so aus:

  • Kantonsstrassen: 1 547 km
  • Instandsetzungsintervall: 25 Jahre
  • Jährlicher Instandsetzungsbedarf: 62 km

In den nächsten fünf Jahren werden im Kanton Zürich also 310 km Kantonstrassen instandgesetzt. In den nächsten zehn Jahren ist es das Doppelte.

Im Kanton Bern gibt es 2 100 km Kantonsstrassen. Der jährliche Instandsetzungsbedarf liegt hier bei ca. 84 km, was hochgerechnet auf 5 Jahre rund 420 instandzusetzende Strassenkilometer ergibt.

Der kleine Kanton Genf weist nur 267 km Kantonsstrassen aus. Der jährliche Instandsetzungsbedarf liegt hier bei gut 10.5 km.